Sicherheit an Schulen

Sicherheitsdienstleistungen an Schulen

 

 

Die BAG Sicherheitsdienstleistungen bieten ihre Sicherheitsdienste für öffentliche und private Schulen, sowie sonstige Bildungseinrichtungen an.

 

Die Präsenz eines Sicherheitsfachmannes trägt in den meisten Fällen präventiv dazu bei, Auseinandersetzungen zwischen Schülern gar nicht erst entstehen zu lassen.

 

So können wir Betroffenen ein Gefühl der Sicherheit vermitteln und vorbeugend Risiken verringern.

Auch Schulhofschlägereien, denen Lehrer oftmals hilflos gegenüberstehen, kann auf effektive Weise ein Ende gesetzt werden.

Mittlerweile ist die Unsicherheit eines Amoklaufs an den Schulen groß, für Schüler sowie auch für deren Eltern.

 

Aber auch Fremdpersonen die sich unerlaubterweise auf dem Schulgelände aufhalten und sich den Kindern nähern,

wie oft liest man... Person XY hat versucht ein Kind mit Geschenken in sein Auto zu locken...

 

Es vergeht kaum ein Tag ohne Meldungen über Diebstahl, Erpressung, Drogenhandel und Sachbeschädigung, Einbruch oder Vandalismus.

Dies deckt sich mit unseren täglichen Beobachtungen an den Schulen und Schulhöfen, welche wir im Rahmen unseres täglichen Lebens, aber auch unserer Dienstleistung, frequentieren.

 

Gerne finden wir auch das für ihre Schule passende Sicherheitskonzept, um Gefahren abzuwehren, bevor Schäden eintreten, durch Prävention, Straftäter von ihrem Schulgelände fernzuhalten und die Risiken auch während ihrer Abwesenheitszeiten zu minimieren.

 

Wir besuchen sie gerne und unverbindlich, stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite und Sie werden feststellen, dass Sicherheit, vor allem im Kollektiv durchaus bezahlbar ist. Wenn sich Kommune, Kostenträger beteiligen, mehrere Schulen sich zusammenschließen und nach einem Gespräch mit der Versicherung die Prämien sinken, weil man für Sicherheit sorgt.

 

Kontaktieren Sie uns, bevor Sie den nächsten Schadensfall abwickeln, werden Sie aktiv und treten Sie der Gewalt mit uns entgegen.

 

 

Wir sind für Schutz und Sicherheit ihrer Kinder im Einsatz.

 

© www.3k-aktiv.de